Ölpreis steigt: Venezuela überschattet Öl-Lager aus den USA

von Finanzmarktwelt.de, 25.01.2019, 10:35 Uhr

Der Ölpreis bleibt robust und steigt seit gestern sogar wieder. Und das trotz des starken Anstiegs der Öl-Lager in den USA um 8 Millionen Barrels im Wochenvergleich. Das hätte eigentlich Druck auf den Ölpreis ausüben müssen. Normalerweise werden die Öl-Lagerdaten in den USA immer am Mittwoch veröffentlicht. Aber aufgrund des Feiertags am Montag hatten die Amerikaner die Veröffentlichung von Mittwoch auf Donnerstag verschoben.

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€

Ölpreis fällt...

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo