Olaf Scholz schwört aufs Sparbuch

von Wirtschaft-TV.com, 17.09.2019, 13:08 Uhr

Bundesfinanzminister Olaf Scholz ließ im Interview verlauten: „Ich lege mein Geld nur auf einem Sparbuch, also sogar auf dem Girokonto an und da kriege ich, wie bei allen anderen, keine Zinsen. Ich mache das, was einem kein Anlageberater empfiehlt.“ Sparbuch? In dieser Zeit der fast nicht vorhandenen Zinsen auf ein solches Produkt? Für den Otto-Normal-Bürger, der nicht möchte, dass sein sauer Erspartes von der Inflationsrate aufgefressen wird, ist es der falsche Anreiz. Gerade für einen Finanzminister sollte klar sein, dass das keine Strategie ist, die für die finanzielle...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo