Omikron und Aktien-Crash: Warum Analysten das positiv sehen!

von Fool.de, 04.12.2021, 10:25 Uhr

Omikron. Das ist kein neuer Begriff des Finanzmarktes, sondern beschäftigt derzeit viele Virologen. Der 15. Buchstabe aus dem griechischen Alphabet bezeichnet nämlich eine neue Variante des Coronavirus. Diese soll deutlich ansteckender sein als alle anderen Varianten zuvor.

Was Anleger von Omikron zu erwarten haben

Aktienbesitzer mögen nun überlegen, welche Auswirkungen die Ausbreitung dieser Omikron-Variante auf ihr Depot haben könnte.

Mit Blick auf die Vergangenheit könnte diese Einschätzung sehr negativ ausfallen. Schließlich führten die Lockdowns im Frühjahr 2020 zu einem Abverkauf an...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo