Omikron: Verläufe „extrem mild“ – erste Daten beruhigen!

von Sharedeals.de, 04.12.2021, 22:51 Uhr

Die Omikron-Variante des Coronavirus hatte die Märkte in den letzten zwei Handelswochen fest im Griff. Der deutsche Leitindex DAX verlor von seinem Novemberhoch rund -7%. International sah es kaum besser aus. Der SPDR S&P Biotech ETF stürzte sogar knapp -19% ab.

Die Sorge vor einer neuen unbekannten Gefahr und damit verbunden Befürchtungen in Richtung neuer Lockdowns, gebremster Wachstumsprognosen oder gar wirtschaftlicher Kollateralschäden diktierten das Bild an den Weltbörsen. Doch damit dürfte nun Schluss sein.

Experten geben Entwarnung – endet die Pandemie...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo