PayPal: Prognose zu konservativ?

von Sharedeals.de, 02.02.2022, 10:03 Uhr

PayPal (WKN: A14R7U) hat zu Beginn der Pandemie stark vom Boom im Online-Handel profitiert. Da mittlerweile viele Kunden zum klassischen Einzelhandel zurückkehren, tut sich der Zahlungsabwickler nun schwer: Seit vergangenen August hat sich der Aktienkurs des Unternehmens annähernd halbiert. Am Dienstag nach Handelsschluss lieferte der Nasdaq-Konzern zu allem Überfluss auch noch eine schwachen Geschäftsausblick, der Kurs stürzte nachbörslich um fast -18% auf 144,30 US$ ab. Alles nur Strategie?

PayPal ist ein Onlinebezahldienst, dessen Plattform über 400 Millionen Menschen weltweit...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo