PayPal und Google: Mitarbeiter wechseln in die Bitcoin-Szene

von Bitcoinnews.ch, 15.04.2019, 14:09 Uhr

Bakkt ist eine Plattform, die bereits vor längerer Zeit angekündigt wurde und sich Investitionen in mehrstelliger Millionenhöhe sichern konnte. Jetzt hat sich das junge Unternehmen den ehemaligen PayPal- und Google-Mitarbeiter Mike Blandina ins Team geholt, wie Kelly Loefler, Direktor von Bakkt am 11. März mitgeteilt hat. Mit Bakkt sollen Nutzer die Möglichkeit haben, Bitcoin-Termingeschäfte zu tätigen.

Bakkt expandiert

Mike Blandida hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Branche des digitalen Zahlungsverkehrs. Als neuer Chief Product Officer wird er die Produktentwicklung bei Bakkt...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo