Portugals Demokratie wird 44 – Was wurde aus den Idealen?

von Info-Welt.eu, 25.04.2018, 19:06 Uhr

Revolutionäres Symbol in Portugal, die Nelke - Autor Rui Filipe Gutschmidt CC 0 LizenzAm 25. April 1974 verübten Offiziere mittleren Ranges einen Putsch, zu dem sich das Volk gesellte. Eine Diktatur, die das Land in Armut, Unwissenheit und einer Art feudalistischem System hielt und die den Bestrebungen nach Unabhängigkeit der Afrikanischen Völker in einem Kolonialkrieg zu unterdrücken versuchte. Doch die Demokratie erringt man nicht an einem Tag, man baut sie auf, repariert, bessert aus und beschützt, was bereits erreicht wurde.Rui Filipe Gutschmidt – 25. April 2018Die Portugiesen ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo