Prof. Dr. med. Matthias Schrappe über Sinn des Lockdowns: Bundesregierung ist beratungsresistent

von Robert Schröder, 28.11.2020, 23:04 Uhr

Medizinprofessor Matthias Schrappe stellt die Sinnhaftigkeit des Lockdowns in Frage und bezeichnet die Bundesregierung im Falle Corona als "beratungsresistent". Auf Nachfrage von RT Deutsch nach Belegen zur Wirksamkeit des Lockdown gab sich der Sprecher des Gesundheitsministeriums verhalten. Während daheim Rumgammeln und Selbstisolation von der Regierung als besonderes Heldentum geadelt wird, lebt Gesundheitsminister Jens Spahn gut und gerne in seiner neuen 300-Quadratmeter-Villa.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo