Prognose für die US-Wirtschaft deutlich gesenkt

von Bielmeiersblog.dzbank.de, 31.03.2020, 14:54 Uhr

Auch in den Vereinigten Staaten gilt inzwischen quasi landesweit eine Ausgangssperre, der US-Präsident hat diese jüngst bis Ende April verlängert. Im zweiten Quartal dürfte deshalb die US-Wirtschaft einen deutlich tieferen Einbruch erleiden als zunächst angenommen. Vor allem beim privaten Konsum rechnen wir in Q2 mit einem beispiellosen Einbruch. Dies trifft vor allem den haushaltsnahen Dienstleistungssektor, aber auch in vielen anderen Wirtschaftsbereichen herrscht inzwischen Stillstand. Die Arbeitslosigkeit ist deshalb bereits in die Höhe geschnellt und wird auch noch weiter...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo