ProSiebenSat1-Aktie // Ist das endlich der Boden?

von Plusvisionen.de, 18.03.2019, 14:50 Uhr

Bei ProSiebenSat1 brachte das Jahr 2018 Rückgange bei Umsatz und Ertrag, da die Werbeerlöse schwach bleiben. Der Ausblick von Vorstandschef Max Conze deutet aber darauf hin, dass es wieder Wachstum im Medienkonzern geben wird – trotz eines laufenden Konzernumbaus. Dies könnte der Hauptgrund sein, warum sich der Titel (PSM777) zuletzt stabilisierte. Nun stellt sich die Frage, ob daraus ein neuer Aufschwung werden könnte. Spannend: zwei Discounter mit attraktiven Rendite-Chancen

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo