PUMA IM FOKUS: Coronavirus stoppt den Rekordlauf

von wallstreet-online.de, 18.02.2020, 08:35 Uhr

HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Der Rekordlauf des Sportartikelherstellers Puma hat am Aktienmarkt jüngst einen Dämpfer erhalten. So befürchten Experten, dass der Ausbruch des Coronavirus in China die Geschäfte zumindest kurzfristig bremsen könnte. China ist einer der wichtigsten Märkte für Puma. In den vergangenen Jahren war das Unternehmen rasant gewachsen. Was in dem Unternehmen los ist, was


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo