Recherche Sexueller Missbrauch von Kindern: Ermittler lassen riesige Mengen Fotos und Videos im Netz

von NEX24.news, 02.12.2021, 21:20 Uhr

Hamburg – Riesige Mengen Fotos und Videos, die schweren sexuellen Missbrauch von Kindern zeigen, liegen teils jahrelang im Netz, obwohl sie schnell und einfach gelöscht werden könnten.

Das zeigen gemeinsame Recherchen des ARD-Politikmagazins „Panorama“, des Rechercheformats „STRG_F“ und des Magazins „Der Spiegel“. Ermittlungsbehörden wie das Bundeskriminalamt (BKA) lassen die illegalen Aufnahmen oft nicht entfernen, obwohl es eigentlich ihre Aufgabe wäre. Selbst Inhalte beschlagnahmter Server, die das BKA auswertet, sind bis heute online. So sind viele Missbrauchs-Fotos der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo