Rendite voraus! Erhöhe deinen Anlageerfolg, indem du den Home Bias ausschaltest

von Fool.de, 03.10.2019, 07:30 Uhr

Dass in Deutschland die Aktienkultur nicht sonderlich stark ausgeprägt ist, dürfte ja hinlänglich bekannt sein. Und diejenigen, die doch den Weg an die Börse gefunden haben, beschränken sich zumeist auf Aktien deutscher Unternehmen. Nach Berechnungen der Deutschen Bank liegt der Anteil an deutschen Aktien in einem durchschnittlichen deutschen Anlegerdepot bei mehr als 50 %. Die Aktien der Deutschen Telekom (WKN: 555750) und von Daimler (WKN: 710000) liegen dabei mit Abstand in den meisten deutschen Depots.

Wenn man nun bedenkt, dass deutsche Unternehmen nur rund 3 % zur globalen...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo