Ripple: Anhörung vor Gericht – MoneyGram zieht sich zurück

von Bitcoin-Kurier.de, 23.02.2021, 09:00 Uhr

Lesedauer für den Artikel: 4 Minuten

Kompakt:

  • Ripple hat ein Unternehmen im US-Bundesstaat Wyoming gegründet, welches zukünftig von dem günstigen Standort profitieren könnte.
  • MoneyGram friert die Partnerschaft zu Ripple wegen des Verfahrens mit der SEC ein.
  • Eine erste Anhörung im Verfahren gegen Ripple liefert Anhaltspunkte, dass es gar nicht so schlecht um XRP bestellt sein könnte.

Cynthia Lummis sorgte nach ihrem Wahlerfolg in der Krypto-Presse für Schlagzeilen, denn die Politikerin macht sich für Kryptowährungen stark. Die Erwartungen an den Bundesstaat...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo