Ripple CEO soll XRP dumpen, um heimlich Bitcoin zu kaufen – was ist dran an der Anschuldigung?

von CryptoMonday.de, 09.01.2020, 14:14 Uhr

Erst gestern haben wir über das Thema diskutiert, ob und wie sich BTC von dem Internet lösen kann. Ein wichtiger Akteur in dieser Hinsicht ist die kanadische Firma Blockstream. Deren CEO, Adam Back (der im Übrigen auch den Hashcash Algorithmus erfand), meldete sich nun auf Twitter zu Wort und kritisierte den Ripple CEO Brad Garlinghouse

Diskutiert mit uns auf Telegram oder abonniert unseren regelmäßigen Newsletter für die aktuellsten News und Diskussionen!

Ripple CEO soll XRP dumpen, um heimlich Bitcoin zu kaufen – was ist dran an der Anschuldigung? ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo