Ripple festigt sein Fundament im asiatischen Raum durch 3 weitere Partnerschaften

von CryptoMonday.de, 27.02.2020, 05:30 Uhr

Ripple News machen wieder die Runde. Offensichtlich hat Ripple vor, seine Präsenz im asiatischen Raum weiter auszubauen. Dabei wurde diesmal Südkorea ins Visier genommen. Dort konnte Ripple nämlich gleich drei neue Partnerschaften abschließen. Dabei soll es sich bei den drei neuen Partner um Sentbe, Hanpass und WireBarley handeln.

Es besteht schon lange kein Zweifel mehr daran, dass Brad Garlinghouse und sein Team ehrgeizig sind. Nicht nur das, sie sind auch erfolgreich in dem, was sie tun. Doch das ist auch verständlich, bedenkt man, dass Ripple nicht damit hausieren geht, das...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo