Ripple gegen Corona: So werden die XRP Einnahmen sinnvoll eingesetzt

von CryptoMonday.de, 26.03.2020, 07:40 Uhr

Die Kryptowährung XRP ist im Crypto-Bereich in sofern einzigartig, indem sie die einzige der aktuell top 3 Kryptowährungen ist, hinter der eine echte Firma steht. Dementsprechend hat Ripple mehr mit den Auswirkungen des Coronavirus zu kämpfen, als andere Coins, die komplett dezentral laufen. Bereits letzte Woche hatte sich der CEO Brad Garlinghouse dazu auf Twitter geäußert und verkündet, dass sein Team ebenfalls remote arbeite. Nun macht Ripple wieder mit News zum Thema „Covid-19“ Schlagzeilen und gibt sich als Vorbild für weitere Unternehmen und Privatpersonen. Wie konkret die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo