Ripple hat 1,2 Mrd. USD durch XRP Verkäufe eingenommen – Kritik nimmt nicht ab

von CryptoMonday.de, 03.01.2020, 05:30 Uhr

Das Jahr 2019 ging auch für Ripple und XRP zuende. Es ist wohl eines der schlechtesten Jahre für XRP gewesen und wohl eines der besten für Ripple. Ripple konnte nicht nur weitere Partner an Land ziehen, die On-Demand-Liquidity mit XRP als Brückenwährung nutzen, sondern auch viele Einnahmen durch den Verkauf der eigenen XRP aus dem

Diskutiert mit uns auf Telegram oder abonniert unseren regelmäßigen Newsletter für die aktuellsten News und Diskussionen!

Ripple hat 1,2 Mrd. USD durch XRP Verkäufe eingenommen – Kritik nimmt nicht ab erschien zuerst auf ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo