Robert Halver (Baader Bank): Fast alle Neulinge des Dax 40 haben verloren

von , 20.09.2022, 05:01 Uhr

Vor gut einem Jahr wurde aus dem Dax 30 der Dax 40 – der wichtigste deutsche Leitindex wurde um zehn Unternehmen vergrößert. Doch die Enttäuschung war groß: fast alle Neulinge haben seit dem Aufstieg in die erste Börsenliga verloren. „Auf der einen Seite hatten wir den schwierigen Markt mit Corona und Ukraine – da leiden Aktien. Auf der anderen Seite hat der DAX aber an sich strukturell seine Feuertaufe bestanden”, sagt Robert Halver von der Baader Bank. “Wer im Dax ist, ist in der Beletage der deutschen Aktienkultur. Fonds und ETFs sind oft gezwungen, diese Werte zu kaufen.”...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo