Roku jetzt zu verkaufen, könnte ein großer Fehler sein

von Fool.de, 16.08.2021, 09:39 Uhr

Wichtigste Punkte vorab:

  • Roku hat die Erwartungen der Wall Street für das zweite Quartal übertroffen und eine solide Umsatzprognose für das laufende Quartal abgegeben, aber das ist nie genug.
  • Die Margen werden in naher Zukunft auf die Probe gestellt und Roku geht davon aus, dass sich das bereinigte EBITDA im laufenden Quartal sequenziell fast halbieren wird.
  • Viele der kurzfristigen Herausforderungen scheinen nur vorübergehend zu sein, sodass ein Ausverkauf nach den Gewinnen ein günstiger Zeitpunkt für einen Kauf ist.

Man sollte ein erfolgreiches Quartal nie vor dem Ende abschreiben, und...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo