Sag mir, wo du wohnst, und ich sage dir, welche Pflegeleistung du erhältst!

von AWblog.at, 13.09.2019, 07:30 Uhr

Vier von fünf Pflegebedürftigen werden von ihren Angehörigen zu Hause gepflegt, und das oft neben einer Berufstätigkeit. Der Wohnort bestimmt dabei die Unterstützung, die sie erhalten. Die Familie ist auf informeller Basis der größte Pflegedienst in Österreich, doch werden Bundesländergrenzen viel zu oft zu unüberwindbaren Hürden.

Muss ich umziehen, um angemessene Pflege zu erhalten?

Frau Huber (Name geändert), eine im niederösterreichischen Umland Wiens wohnhafte Dame, wandte sich auf der Suche nach einem geeigneten Tagesbetreuungszentrum für an Demenz erkrankte Menschen...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo