Salah Bouhmidi (IG): “Die Abwärtsrisiken sind hoch – Dax gibt wichtige Marke nach unten preis”

von , 26.09.2022, 05:01 Uhr

“Seit Jahresbeginn sehen wir eine Aufwertung des US-Dollars weltweit. Da wird ein mögliches Stagflations-Szenario eingepreist. Davon profitiert der Dollar. Cash ist King”, sagt Salah Bouhmidi. Der Head of Markets analysiert im IG Trading Talk auch den Dax: “Wir haben eine wichtige Marke mit einem neuen Abwärtsmomentum preisgegeben. Charttechnisch sehe ich das nächste Kursziel an der Unterseite bei 11.800 Punkten, danach 11.300 Punkte. Die Abwärtsrisiken sind hoch.” Alle Details im Interview von Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch und auf https://www.ig.com


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo