Salesforce übertrifft wieder die eigenen Ziele und Expertenprognosen

von Fool.de, 18.06.2019, 07:30 Uhr

Salesforce.com (WKN: A0B87V) hat ein besonderes Talent  – nämlich dafür, ziemlich hohe Erwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern auch zu übertreffen. Und dann auch noch die eigene Guidance zu erhöhen. Diese Praxis ist als „beat and raise“ bekannt.

Genau das hat der Softwareanbieter für Kundenmanagement mit seinen Ergebnissen des ersten Quartals erneut geschafft und die Prognose für das Geschäftsjahr angehoben.

Für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2020, das am 30. April endete, verzeichnete Salesforce einen Umsatz von 3,74 Milliarden US-Dollar, ein Plus von 24 %...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo