SAP-Aktie jetzt kaufen? 3 Gründe, die Zahlenvorlage zum vierten Quartal besser abzuwarten

von Fool.de, 19.01.2020, 08:22 Uhr

Am 28. Januar steht bei SAP (WKN: 716460) die Veröffentlichung der vorläufigen Ergebnisse für 2019 an – für Aktionäre der Walldorfer und diejenigen, die es werden wollen, ein spannender Termin. Schließlich werden wir dort erfahren, wo der Konzern steht und wie das Management die Aussichten für das Jahr 2020 und darüber hinaus einschätzt.

Es ist wahrscheinlich, dass die Aktie auf die neuen Informationen ausschlagen wird. Sollte man sich daher vielleicht bereits im Vorfeld positionieren? Hier sind drei Gründe, warum es vielleicht eine bessere Idee ist, abzuwarten.

Abwartegrund Nr. 1: Das...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo