SARS-CoV-2 – ein Laborprodukt?

von Timepatternanalysis.de, 27.05.2021, 13:06 Uhr

Den Verdacht, das „aktuelle“ Corona-Virus könnte künstlich modifiziert worden sein, gibt es schon länger. So hatte etwa vor mehr als einem Jahr Prof. Luc Montagnier zusammen mit seinem Kollegen, dem Bio-Mathematiker Jean-Claude


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo