Satoshi Nakamoto – bringt mysteriöse 50 BTC Spende an GRIN die richtige Spur?

von CryptoMonday.de, 14.11.2019, 20:00 Uhr

Die Jagd nach Satoshi Nakamoto wird wohl niemals enden und das ist auch gut so. Denn das Mysterium um den Erfinder von Bitcoin ist eines der größten Gewinne für das Projekt. Jetzt soll eine mysteriöse Spende in Höhe von 50 Bitcoins an das Projekt GRIN eine Spur zum Erfinder gelegt haben. Charlie Lee, der Gründer

Diskutiert mit uns auf Telegram oder abonniert unseren regelmäßigen Newsletter für die aktuellsten News und Diskussionen!

Satoshi Nakamoto – bringt mysteriöse 50 BTC Spende an GRIN die richtige Spur? erschien zuerst auf CryptoMonday - ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo