SBI investiert Millionensumme in Krypto-Exchange-Plattform für institutionelle Anleger

von Bitcheck.de, 02.08.2018, 16:17 Uhr

Der japanische Finanzdienstleister SBI Holdings hat 9 Millionen US-Dollar in den US-amerikanischen Digital Market Clear Markets investiert, um die Schaffung einer Kryptowährungsplattform für Unternehmensinvestoren zu finanzieren.

Nikkei Asian Review berichtet, dass SBI für das Investment eine Beteiligung von 12% an Clear Markets mit Sitz in Charlotte, North Carolina, und Niederlassungen in New York, London und Tokio erhalten hat. Obwohl die Bedingungen des Geschäfts nicht bekannt gegeben werden, heißt es in der Veröffentlichung, dass die SBI wahrscheinlich 1 Milliarde Yen (9...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo