Schon wieder nicht getroffen – Teenager zu blöd für Selfie

von Eine-Zeitung.net, 30.09.2019, 07:15 Uhr

Mannheim (EZ) | Ein Teenager aus Mannheim hat es bisher noch kein einziges Mal geschafft, ein gelungenes Selfie von sich zu schießen. Was als Spaß begann, hat sich mittlerweile zu einem wahren Albtraum für den 15-Jährigen entwickelt.

Es begann vor knapp eineinhalb Jahren, als der Schüler ein Selfie für seine Freunde machen und auf Facebook posten wollte. Doch dieses Unterfangen stellte ihn bereits vor große Probleme. „Als ich mein Handy umdrehte und auf mich hielt, fand ich die Auslösertaste nicht. Dann fiel mir das Handy runter und ging kaputt.“

Daraufhin ließ sich der damals...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo