Secunet-Aktie // Kurzfristiger Abwärtstrend geknackt

von Plusvisionen.de, 22.01.2021, 15:20 Uhr

Schwung in den Kurs des führenden deutschen Cybersicherheitsunternehmen – 79 Prozent hält Giesecke & Devrient – bringen die vorläufigen Geschäftszahlen für 2020: In diesem schwierigen Jahr sind die Umsatzerlöse um 26 Prozent auf 285,6 Millionen Euro gewachsen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) verbesserte sich um 55 Prozent auf 51,6 Millionen Euro. Die Aktie strebt wieder nach oben. Dauerhaft


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo