Seelentod

von Faktum-Magazin.de, 12.12.2019, 08:54 Uhr

In einem Land unserer Zeit, wo ich einst das Licht der Welt erblickte. Hier bin ich nun so lange schon am Wirken. Am Leben. Wirklich? Lebe ich? Oder lasse ich leben? Wenn mein Körper doch anwesend ist, so bin ich doch nicht anwesend im Geiste. Nebelschwad der sich zieht durch das Gemüt. Dunkelheit die mich umfängt. Ein Gefühl, eine Ahnung, die mich streift. Mein innerer Tod schickt sich an sich zu zeigen. Weh mir! Dass ich ihm zu wehren vermag liegt allein bei dem Allmächtigen, der mich formte von der ersten Sekunde. So in seinem Willen stehe ich. Was ich selbst an und in mir zu ...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo