Shop Apotheke-Aktie // Die Korrektur steht erst am Anfang

von Plusvisionen.de, 03.03.2021, 11:36 Uhr

Die Shop Apotheke-Aktie korrigiert, nachdem der Konzern Zahlen für das Geschäftsjahr 2020 vorlegte. Sie waren zweifelsfrei gut und lagen sogar über den zwischenzeitlich erhöhten Prognosen. Der MDAX-Konzern hatte im Zuge des Online-Bestell-Booms ein Umsatzplus von 38,1 Prozent auf 968 Millionen Euro erreicht. Allerdings war das Konzernergebnis mit einem Verlust von -16,8 Millionen Euro weiter negativ, nach einem Minus von -36,3 Millionen Euro in 2019. Und auch der Ausblick dämpfte die Euphorie


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo