Nachrichten-Fabrik

Anzeige

Sie riefen „Schwuchtel“: 17-Jähriger von fünf „Südländern“ krankenhausreif geprügelt

von Philosophia-Perennis.com, 16.04.2018, 15:58 Uhr

Ein 17-jähriger Gudensberger wurde am vergangenen Samstag in Homberg (Nordhessen) von einer Gruppe junger Männer mit Migrationshintergrund grundlos angegriffen und zusammengeschlagen. Er erlitt hierbei Verletzungen, welche im Krankenhaus behandelt wurden. Der Polizeibericht schildert den Vorfall: Der 17-jähriger war zu Fuß auf dem Weg nach Maden. Als er sich auf dem Schwimmbadweg in Höhe des Parkplatzes
Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo