Sind die teuren 5G-Lizenzen schuld? Vodafone kürzt zum ersten Mal seine Dividende

von Fool.de, 20.05.2019, 16:33 Uhr

Oje, das dürfte teuer werden. Für die 5G-Mobilfunklizenzen müssen die Telekommunikationskonzerne vermutlich tief in die Tasche greifen. Denn die 5G-Auktionen werden auf jeden Fall mehr kosten, als von den beteiligten Konzernen erhofft.

Und so ist es eigentlich kein Wunder, dass Vodafone (WKN:A1XA83) jetzt sogar angekündigt hat, die Dividende zu senken. Darüber sind die Investoren natürlich alles andere als begeistert. Vor allem weil es eine Abkehr von Vodafones Versprechen ist, die Ausschüttung stabil zu halten.

Stecken also wirklich nur die hohen Kosten für die 5G-Mobilfunkauktion...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo