SIX übernimmt die Madrider Börse BME mit einer komfortablen Mehrheitsbeteiligung

von Moneytoday.ch, 11.06.2020, 23:38 Uhr

Von Experten in der Finanzbranche und auch von Medienexponenten ist mehrfach angezweifelt worden, ob es SIX gelingen würde, die Madrider Börse zu kaufen. Das Barangebot für die spanische Börsen- und Finanzmarktinfrastrukturgruppe Bolsas y Mercados Españoles (BME) war platziert und der im November 2019 genannte stolze Angebotspreis von 34 Euro pro Aktie ergab rechnerisch den ebenso stolzen Höchstbetrag von mehr als 2,8 Milliarden Euro, den SIX zu zahlen bereit war.

Allerdings war SIX nicht allein auf weiter Flur – die Mehrländerbörse Euronext hatte ebenfalls Appetit auf Expansion...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo