Skandale in der Kommission – keine Seltenheit

von Lostineu.eu, 01.03.2018, 12:26 Uhr

Schnell, schneller, Selmayr: Die rechte Hand von Kommissionschef Juncker hat nicht nur wie geplant ihr neues Amt als Generalsekretär der EU-Behörde angetreten – die neue Funktion steht auch schon auf der Website. Damit dürfte die umstrittene Blitz-Beförderung des ebenso CDU-nahen wie machthungrigen (und unbeliebten) deutschen Juristen wohl nicht mehr rückgängig zu machen sein. Der Selmayr-Skandal



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo