So kommt man komfortabel durch den nächsten Bärenmarkt

von , 21.06.2018, 09:00 Uhr

Die aktuelle Börsenwoche hat ziemlich holprig begonnen. Und es ist auch nicht zu verleugnen, dass es gute Argumente dafür gibt, dass der nächste Bärenmarkt irgendwann zwischen heute und in zwei Jahren beginnen kann.

Zum Beispiel hat die EZB letzte Woche angekündigt, dass Quantitative Easing im nächsten Jahr nicht mehr fortzusetzen. Die amerikanische Zentralbank will im Herbst schon einen Schritt weiter gehen und ihre Bilanz sogar verkürzen, also nach Jahren des Kaufens von Anleihen zum ersten Mal den Märkten praktisch wieder Geld entziehen. Und das während Unternehmen...


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo