So würde ich jetzt 1.000 Euro in meinen ersten ETF investieren!

von Fool.de, 17.10.2021, 10:23 Uhr

Jetzt 1.000 Euro in den ersten ETF investieren: Ohne Zweifel kann das der Grundstein deines Vermögensaufbaus sein. Viele Privatanleger wissen inzwischen schließlich um die Vorteile kostengünstiger Passivfonds. Und lass mich dir eines sagen: Sie sind für viele auch bestechend gut.

Fragt sich bloß, wie man als passiver Investor jetzt seine ersten 1.000 Euro in einen ETF investieren sollte. Für mich gibt es grundsätzlich starke Einschränkungen und eigentlich wenig Auswahl. Zumindest, wenn man als Foolisher Investor einem klaren Ansatz folgen möchte.

So würde ich jetzt 1.000 Euro in...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo