Softbank und LTC Properties: 2 Namen, die jetzt ganz stark eigene Aktien kaufen!

von Fool.de, 15.03.2020, 09:25 Uhr

Wenn es darum geht, die aktuelle Korrektur als Chance wahrzunehmen, dann sind wir Fools wohl Weltmeister im Betonen dieser Sichtweise. Historisch gesehen sind Korrekturen und Crashs schließlich eine hervorragende Möglichkeit gewesen, sich günstig ein paar weitere Anteilsscheine zu sichern. Auch wenn sich das jetzt womöglich anfühlen mag wie der Griff in das fallende Messer.

Dabei sehen wir es natürlich gerne, wenn die Unternehmen, in die wir investieren, diese Chance ebenfalls nutzen. Aktienrückkäufe können dabei ein hervorragendes Zeichen sein, dass das Management die eigene Aktie für...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo