Softwareagenten als Rechtssubjekte

von Bankstil.de, 17.10.2019, 17:31 Uhr

Von Ralf Keuper

Sind Softwareagenten, die selbständig Handlungen ausführen können, wie Rechtssubjekte zu behandeln? Diese Frage diskutiert Gunther Teubner in Digitale Rechtssubjekte? Haftung für das Handeln autonomer Softwareagenten. In der Sprache der Systemtheorie formuliert: Sind Softwareagenten kommunikationsfähige Akteure?

Erst, wenn es der gesellschaftlichen Kommunikation gelingt, so Teubner, “die „Beiträge“ der Softwareagenten als kommunikative Ereignisse im strengen Sinne, also als Einheit von Information, Mitteilung und Verstehen zu aktivieren”, könnten...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo