Spanien: starkes Wachstum trotz politischen Stillstands

von Bielmeiersblog.dzbank.de, 07.02.2019, 15:35 Uhr

Die spanische Konjunktur scheint derzeit wenig erschüttern zu können. Mit 0,7% Wachstum gegenüber dem Vorquartal konnten die Spanier im vierten Quartal 2018 im Vergleich zu den Sommermonaten (drittes Quartal 2018: plus 0,6%) sogar noch eine „Schippe“ drauflegen. Ein ordentliches Ergebnis, wenn man bedenkt, dass die großen Handelspartner wie Deutschland, Frankreich und Italien eine eher schwache Performance in der zweiten Jahreshälfte 2018 hingelegt haben. Auffällig ist in diesem Zusammenhang, wie wenig sich die anhaltende Politikschwäche des Landes bisher auf die gute...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo