Split Operation: Damit bekämpft die Credit Suisse das Coronavirus

von Bitcoinnews.ch, 11.03.2020, 10:36 Uhr

Das Coronavirus macht auch vor den Schweizer Grossbanken nicht Halt. Die Credit Suisse und Konkurrent UBS haben unterschiedliche Massnahmen ergriffen, um Mitarbeiter und Kunden zu schützen.

Die wichtigste Massnahme von Credit Suisse hört auf den Namen „Split Operation“ und soll die wichtigsten Prozesse der Schweizer Großbank aufsplitten. Im Falle einer Ausbreitung des Coronavirus wird dann in der Theorie nur ein einzelner Bereich lahmgelegt, anstelle des gesamten Geschäftsbetriebs.

Split Operation wird etwa in der IT, in der Compliance und im Börsenandel eingesetzt. Ziel der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo