SPX verzeichnete den schlechtesten Monat seit 2 Jahren: Könnte der Mai besser werden?

von Invezz.com/de, 02.05.2022, 19:42 Uhr

Der S&P 500 Index brach im März um etwa 10% ein – der schlimmste monatliche Rückgang seit 2 Jahren. Dennoch sagt Chris Verrone, dass es für die US-Aktien in den kommenden Monaten wahrscheinlich nicht besser werden wird.

Verrones Anmerkungen in CNBCs „Squawk Box“

Laut dem Leiter der technischen Analyse bei Strategas könnte der Referenzindex noch in diesem Jahr sein Niveau von 3.500 vor der Pandemie testen. Heute Morgen sagte er in der „Squawk Box“ von CNBC:

Viele der bekannten Aktien wie Facebook, Amazon, JPMorgan und BlackRock sind fast wieder auf das Niveau vor dem...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo