Steckt in dieser Meldung Potenzial? Bayer will nach Alternativen für Glyphosat suchen

von Fool.de, 18.06.2019, 09:04 Uhr

Tief, tiefer am tiefsten. So lässt sich der Kursverlauf der letzten zwei Monate von unserem Leverkusener Unternehmen Bayer (WKN: BAY001) wohl am besten beschreiben. Die Aktie des Agrarchemiekonzerns hangelte sich getrieben von Hiobsbotschaften von einem Kursrückgang zum nächsten und verharrt weiterhin auf einem sehr niedrigen Niveau.

Denn obwohl der Konzern mit den Prozessen rund um Glyphosat ja wirklich schon genug Ärger am Hals hat, gab es aus den USA schon wieder neue negative Meldungen. Demnach wurde am 30.05.2019 beim zuständigen Bezirksgericht des Landkreises Los Angeles Klage...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo