Stefan Scharffetter: „Coronavirus – Gefahren für Märkte werden größer“

von Inside-Wirtschaft.de, 24.02.2020, 07:00 Uhr

„Die Gefahren für die Weltkonjunktur sind größer als mancher wahrhaben möchte. Da herrscht eine Sorglosigkeit“, sagt Stefan Scharffetter mit Blick auf die Rekordstände an den Börsen. Gerade erst hatte die chinesische Zentralbank den Leitzins gesenkt. Denn viele Unternehmen spüren die Folgen bereits deutlich. Mehr Details im Interview bei Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch an der Frankfurter Börse.



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo