Strafzins-Draghi bekommt Bundesverdienstkreuz

von Gold.de, 24.01.2020, 08:40 Uhr

Der ehemalige EZB-Chef Mario Draghi hat während seiner Amtszeit Strafzinsen eingeführt und damit die Schuldensause in der Euro-Zone, gerade bei hochverschuldeten Ländern, am Laufen gehalten, während die deutschen Sparer immer weiter enteignet werden. Obwohl ihn manche deutsche Politiker dafür wiederholt kritisiert haben, erhält er dennoch ...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo