Swisscom holt New Yorker Bitcoin Startup in die Schweiz

von Bitcoinnews.ch, 15.06.2019, 08:21 Uhr

Fireblocks, eine Unternehmensplattform für den Schutz bewegter digitaler Vermögenswerte, nimmt Fahrt auf. Das Start-up mit Sitz in New York konnte unter anderem Swisscom als Investor gewinnen.

Die Finanzierung beträgt umgerechnet mehr als 14 Millionen Schweizer Vranken und wird unterstützt durch Cyberstarts, Tenaya Capital, EightRoads (Fidelity International), Swisscom Ventures sowie MState. Swisscom selbst sieht hohes Potenzial in der Entwicklung der Blockchain Security. Stefan Kuentz, Partner bei Swisscom Ventures kommentiert, dass das Unternehmen frühzeitig in führende Unternehmen im...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo