Take-Two CEO: ‚Wunsch nach interaktiver Unterhaltung wächst weiter‘

von Invezz.com/de, 08.07.2021, 23:12 Uhr

Da die Coronavirus-Pandemie die Menschen auf ihr Zuhause beschränkte, boomte die weltweite Spieleindustrie im vergangenen Jahr aufgrund der höheren Nachfrage nach Indoor-Unterhaltungsmitteln. Folglich gerieten Unternehmen, die in diesem Bereich tätig sind, ins Rampenlicht, was zu einer höheren kartellrechtlichen Aktivität führte.

Darüber hinaus hat Microsoft kürzlich angekündigt, dass sein Windows 11 in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 auf den Markt kommen soll. Die neueste Version des Betriebssystems wird mit einer „Store-in-Store“-Funktion ausgestattet sein, die für Spielehersteller...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo