Tangany GmbH: Die BaFin erteilt dritte Erlaubnis zum Erbringen des Kryptoverwahrgeschäfts an den in München ansässigen Finanzdienstleister Tangany.

von CryptoTicker.io, 13.10.2021, 15:23 Uhr

München, 05.10.2021 - Der Münchner Technologie-Provider und Finanzdienstleister Tangany hat von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) am 1. Oktober 2021 als dritter regulierter Dienstleister für die Verwahrung von digitalen Assets in Deutschland die Lizenz für das Erbringen des Kryptoverwahrgeschäfts nach § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 6 KWG erhalten. 

Somit wird die Vision von Tangany, eine marktführende und hoch-sichere Technologie für die Verwahrung von digitalen Assets mit regulatorischer Sicherheit zu verbinden von der BaFin bestätigt. Tangany plant für...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo