Tariffonomics – Zölle und Notenbanken! Videoausblick

von Finanzmarktwelt.de, 12.08.2019, 07:46 Uhr

Am Freitag konnten sich die Aktienmärkte nach zunächst stärkeren Verlusten wieder etwas erholen – ausschlaggebend dafür waren relativierende Aussagen des Weißen Hauses zu Huawei. Zuvor hatte Trump erneut die Märkte geschüttelt mit harschen Aussagen zu China. Nun haben die beiden US-Großbanken Goldman Sachs und Bank of America ihre Erwartungen für das Eintreten einer US-Rezession deutlich erhöht nach den jüngsten Entwicklungen beim Handelskrieg. Man spricht von „Tariffonomics“, also von Zöllen als Instrument der Wirtschaftspolitik in einem Handelskrieg, der nun ergänzt wird...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo