Teilmobilmachung und Referenden: Wie geht es im Ukraine-Konflikt weiter?

von , 21.09.2022, 16:15 Uhr

Der russische Präsident Putin hat am 21. September eine Teilmobilmachung verkündet und der russische Verteidigungsminister Schoigu hat erklärt, man wolle in der nächsten Zeit 300.000 Soldaten einberufen, wobei es sich um Spezialisten für bestimmte Aufgaben handeln soll. Welche das sind, wurde nicht gesagt. Warum die Teilmobilmachung? Westliche Medien freuen sich über die Teilmobilmachung, weil sie


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo